Billardfreunde Neuburg e.V.

Billardfreunde-Neuburg an der Donau e.V
Weihnachtsfeier 2009
Bildergalerie

Die Vereinsmeister und geehrten der Billardfreunde Neuburg e.V.:
Von links nach rechts:
Werner Wilhelm, Volker Strebel, Reinhold Aumann, Erwin Edler, Helmut Kumpfe, Anton Schmid, Dietmar Riegel, Stefan Kumpfe;

Jahresabschluss bei den Billardfreunden

(VS). Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier der Billardfreunde Neuburg begrüßte Vereinsvorstand Helmut Kumpfe zahlreiche Mitglieder und Freunde des Vereins im Spiellokal im Sportheim Ried.

Nach einem kurzen Rückblick über die Aktivitäten des Vereins im abgelaufenen Jahr - “Highlight” war der 3-tätige Vereinsausfluges nach Prag - belohnten Helmut Kumpfe und Sportwart Volker Strebel die Vereinsmeister des Jahres 2009 mit Urkunden und Essensgutscheinen. Weiterhin wurde Stefan Kumpfe für 25 Jahre Mitgliedschaft bei den Billardfreunden Neuburg eine Ehrenurkunde und die Vereinsnadel in Gold überreicht.

Nach dem gemeinsamen Essen wurde die bereits Tradition gewordene Tombola durchgeführt. Alle der anwesenden Gäste freuten sich über einen oder mehrere gewonnene Preise. Musikalisch umrahmt hat den feierlichen Abend das Vereínsmitglied Robbi Diesner auf seiner elektronischen Orgel.

Mit einem Essensgutschein bedankte sich Helmut Kumpfe zum Abschluss auch bei “unserer Hanni” (Quarti), die seit Jahren unentgeltlich die anwesenden Gäste bedient

Hier die Ergebnisse der Vereinsturniere im Jahre 2009:

Vereinsturnier: (in Klammer hinter dem Namen der Gesamtdurchschnitt)

Freie Partie: 1. Helmut Kumpfe (6,78); 2. Anton Schmid (2,30); 3. Volker Strebel (2,12)

Dreiband: 1. Helmut Kumpfe (0,51); 2. Reinhold Aumann ( 0,36); 3. Volker Strebel ( 0,32)

Indianer: 1. Helmut Kumpfe (0,97); 2. Volker Strebel (0,64); 3. Anton Schmid (0,60)

Herbsturnier: (Gespielt als Vorgabeturnier)

Freie Partie: 1. Volker Strebel (2,29); 2. Helmut Kumpfe (8,91); 3. Erwin Edler (1,85)

Dreiband: 1. Helmut Kumpfe (0,53); 2. Reinhold Aumann (0,31); 3. Anton Schmid (0,24)

Indianer: 1. Volker Strebel (0,62); 2. Helmut Kumpfe (1,35); 3. Dietmar Riegel (0,76)